Wie du deinen Minecraft-Server laggfrei bekommst ! Leistung verbessern

So verbesserst du die Leistung deines Servers, Minecraft-Server laggfrei!

Jeder kennt das Problem, egal RAM, wieviel CPU du deinen Minecraft Server spendierst, es kommt immer der Punkt an dem er anfängt  zu laggen (ruckeln) – du bekommst das meist zeitnah über freundliches und konstruktives Feedback der Spieler auf deinem Server mit die im Teamspeak oder um Chat Kommentare bringen wie etwas „Sche*ß Sever“, „Admin du faule Sa*“ , „F*ck dich Servername“ … ja,ja die lieben Minecraft Spieler, alle sauer wenn der Minecraft-Server nicht lagfrei läuft.
back to menu ↑

Minecraft-Server laggfrei konfigurieren

Okay, Neben Speicher und RAM Ausstattung kann man jeden Server mit Mods, Addons in die Knie zwingen, entweder weil Sie schlecht laufen oder sich gegenseitig behindern. Hierzu einige Punkte die ich beachte wenn ich einen neuen Server aufbaue.

back to menu ↑

RAM Bedarf eines Minecraft Servers

Wie in unserem Artikel „Wieviel RAM braucht ein Minecraftserver“  bereits gibt es einige Daumenregeln und Erfahrungen hierzu. Ein guter Wert ist das man mit 1 GB RAM 10 Spieler in der Regel bedienen kann. Pro Spieler rechnet man mit 70-100MB Speicher der benötigt wird. Je nach Mod kann es aber auch gerne mal eher 150MB werden. Unsere aktuellen Erfahrungen das nämlich Performance und Ausnutzung immer besser werden hast auch sicher du festgestellt ab Version 1.9/1.10+

back to menu ↑

Die Anzahl der Mods im Auge behalten und gezielt installieren

Mods immer nacheinander installieren und Systemwerte nach jeder Installation betrachten – gerade in der Anfangsphase erstmal weniger und schonmal anspielen dabei beobachten wie die Systemauslastung ist.

back to menu ↑

Animationen reduzieren

Beim Map-Bau auf alles achten was Animationen verursacht und dies nach Möglichkeit immer sparsam einsetzen – da jeder Bewegung in Minecraft berechnet wird und dies natürlich Leistung kostet. Dann klapt´s auch mit dem  lagfreien Minecraft Server. Hierzu mal einige Beispiele auf die du achten solltest

  • Tierfarmen und Tierherden. Minecraft ist ja kein Zoo-Tycoon spiel – also bitte keine 100er Tierfarm
  • Brenende Wälder – Warum ? Bitte sparen und gezielt auf Beleuchtung zurückgreifen
  • Riesige Ozeane und Lava-Meere – ist ein Leistungs-Killer
  • Minecraft TNT ! Ja das rumst ! Allerdings auch eure Serverperformance , versuchs weniger einzusetzen oder gezielt
  • Weniger Plugins ist besser ! Nur die Plugins verwenden, die man auch wirklich braucht.
  • Redstone gezielt einsetzen. Redstone ist das Salz in der Suppe – zu viel und es ist versalzen 
  • Spigot anstatt Bukkit (falls noch im Einsatz)
  • Welt kaput? Manchmal ist es einfach eine defekten Map
  • View-distance in den server.properties runterschrauben bringt auch viel, da es die Anzahl der geladenen Chunks minimiert. Probier mal < 10 aus z.B. 6

Can’t keep up! Did the system time change, or is the server overloaded?

Diese Meldung sagt  aus, dass auf deinem Server gerade etwas passiert, was mehr Leistung benötigt als vorhanden und deshalb andere Aktivitäten zurückgestellt werden. Kein Problem, er hängt halt ein bißchen hinterher. Zum Problem wird es wenn er die Aktionen nicht beenden kann und somit immer hinterher hinkt.

Ohhh Du Liest das hier ernsthaft durch? Och, dann sollte ich mal zu Schreiben beginnen! Ich bin seit 2014 auf meinem Youtube Kanal Aktiv (SchokoAprikose) schau doch mal vorbei. Auf dieser Seite bin ich da um Content Über Ts3, CSGo/CSS, und Minecraft Server zu erbringen. Ich hoffe du hörst nicht zum letzten mal von mir!