Es gibt ja bekanntlich zwei verschiedene Versionen von Minecraft: Java & Pocket Edition (PE) alias Bedrock. Bei der Minecraft Bedrock Edition handelt es sich um eine eigene Version des beliebten Spiels Minecraft für mobile Geräte, sowie Windows 10 und sogar Konsolen wie Xbox und PS. Der Minecraft PE Server bietet dir viele Möglichkeiten um auch unterwegs mit Freunden zusammen spielen zu können.

In diesen Artikel beantworten wir euch die meisten Fragen, die ihr uns zu  dem Thema „Eigener Minecraft PE Server“ gestellt habt. Angefangen von „Warum das jetzt die Bedrock Edition ist“ bis „Was ein eigener Bedrock Server kostet wenn du ihnen mietest“

Für alles Leser die nur schnell wissen wollen wo man günstig einen PE Server mieten kann und welche Bewertung wir vergeben haben, haben wir zuerst unsere Minecraft Bedrock Anbieter Vergleich hier gelistet. [wpsm_toplist]

Bei folgende Hoster kannst du einen Minecraft Server Bedrock Edition mieten

Angebote & Vergleich: Minecraft PE Server günstig mieten

Es gibt ja bekanntlich zwei verschiedene Versionen von Minecraft: Java & Pocket Edition (PE) alias Bedrock. Bei der Minecraft Bedrock Edition handelt es sich um eine eigene Version des beliebten Spiels Minecraft für mobile Geräte, sowie Windows 10 und sogar Konsolen wie Xbox und PS. Der Minecraft PE Server bietet dir viele Möglichkeiten um auch unterwegs mit Freunden zusammen spielen zu können.

In diesen Artikel beantworten wir euch die meisten Fragen, die ihr uns zu  dem Thema „Eigener Minecraft PE Server“ gestellt habt. Angefangen von „Warum das jetzt die Bedrock Edition ist“ bis „Was ein eigener Bedrock Server kostet wenn du ihnen mietest“

Für alles Leser die nur schnell wissen wollen wo man günstig einen PE Server mieten kann und welche Bewertung wir vergeben haben, haben wir zuerst unsere Minecraft Bedrock Anbieter Vergleich hier gelistet.

Bei folgende Hoster kannst du einen Minecraft Server Bedrock Edition mieten

Angebote & Vergleich: Minecraft PE Server günstig mieten

Bei vielen Hostern die auch den normalen MC-Server anbieten kannst du mittlerweile auch einen PE-Server mieten. Dies ist möglich da Microsoft für die Bedrock Version (Portable) ebenfalls einen Server – Code zum Download und installieren anbietet. Daneben gibt es auch einige Dritt-Projekte die einen kompatiblen Servercode erstellt haben und auf denen man ebenfalls mit einen Bedrock Client spielen kann. 

WERBUNG

9
Minecraft Bedrock Server ZAP Hosting

Minecraft Bedrock Server ZAP Hosting

ZAP bietet Dir Minecraft Bedrock Edition zu mieten aus ihrer Cloud an. ZAP-Hosting*  überzeugt dabei mit …
8.5
Gamed!de Gameserver mieten mit Performance Boost

Gamed!de Gameserver mieten mit Performance Boost

ESL Liga spielt auf Gameserver von gamed.de Wer einen schnellen Gameserver braucht und nicht selber hosten will, …
7
Realms für Bedrock Edition von Microsoft

Realms für Bedrock Edition von Microsoft

Minecraft Realm und Realms Plus sind abonnementbasierte Dienste, mit denen du Minecraft online mit Freunden und Familie …
8.8
Dawn-Server Gamecloud & Gameserver günstig mieten

Dawn-Server Gamecloud & Gameserver günstig mietenBest price

Dawn ein günstiger Anbieter mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis Vorkonfigurierte Gamecloud und Gameserver bei …
8
4Netplayers Game Server mieten beim Spielemagazin 4Players

4Netplayers Game Server mieten beim Spielemagazin 4Players

Auf Game Server von 4Netplayers hast du sicher auch schonmal „gescored“ Wer viel in Battlefield und CS:GO unterwegs …
4,98
8.3
Nitrado Game Server mieten beim populären Gaming-Veteran

Nitrado Game Server mieten beim populären Gaming-Veteran

Nitrado Gameserver einfach loslegen Nitrado.net bietet ein gutes und verständliches Mietsystem für Gameserver an. …

In unseren Preisvergleich findet ihr die bekanntesten Deutschen Minecrafthoster und könnt deren Preise und Leistungen vergleichen. Bei den TOP5 Anbietern ist die Qualität der Server zumeist sicher gestellt und auch der Support lässt wenig zu wünschen übrig. Am besten mal einen der Server, des Anbieters deiner Wahl, testen um den für dich, optimalen PE Hoster zu finden. Die Preise für grosse Minecraft Server haben wir ebenfalls hier analysiert.

Gründe eine PE Server für Minecraft zu mieten

Warum sollte man einen Minecraft Bedrock Edition Server mieten?

Bei vielen Gameserver-Anbietern kann man auch Bedrock Edition Server mieten. Wenn man mit seinen Freunden spielen möchte ist ein PE Server die beste Wahl, den bei Peer to Peer spielen kommt aufgrund der eingeschränkten Internetverbindungen auf einem Smartphone nur wenig Freude auf. Pocket Edition benötigt je mehr Leute auf dem Server sind auch entsprechend mehr Serverleistung was ein Smartphone nicht hergibt. Wenn man dann noch über die Leitung mit Teamspeak oder Skype mit seinen freunden spricht ist ein sauberes Spielen nicht möglich. Einen PE Server mieten gibt es  schon für wenig Geld. Wer also den Spass an Minecraft Pocket Edition nicht verlieren will sollte sich einen Server bei einem der Anbieter in Deutschland anmieten.

Bei Minecraft Pocket Edition handelt es sich um eine eigene Version des beliebten Spiels Minecraft für mobile Geräte, sowie Windows 10 und sogar Xbox. Im Gegensatz zu dem normalen Minecraft kannst du bei Minecraft PE neue Blöcke benutzen. Dir ist es zum Beispiel möglich, eine Kamera zu benutzen oder den Welttyp „Alt“ zu benutzen. Solltest du dir einen Minecraft PE Server mieten, so kannst du ebenso von Vorteilen, wie Kompatibilität zwischen Smartphones, Windows 10 und Xbox, profitieren.

Dein Minecraft PE Server basiert nicht, wie der große Vorgänger, auf Java und dadurch ist das Spiel kein RAM-Fresser und läuft selbst auf älteren Smartphones stabil. Selbstverständlich ist es dir auch möglich unterwegs – im Zug, im Bus, im Auto, auf dem Weg zur Schule – auf deinen Server zu kommen und an deinem Projekt zu bauen oder eine PVP Schlacht zu veranstalten.

Solltest du einen Minecraft PE Server mieten, kannst du danach selbstverständlich mit Deinen Freunden oder Clan Mitgliedern an einem großen Projekt bauen oder Mods hochladen und PVP Schlachten spannender gestalten. Dies ist sowohl von zu Hause, als auch von unterwegs möglich. 

FAQ: Minecraft Server Bedrock Edition (PE Server)

Fragen und Antworten: Minecraft Server Bedrock Edition (PE Server)

Wieso die Minecraft Pocket Edition (PE) jetzt Bedrock Edition heißt
 

Minecraft ist aufgrund der großen Beliebtheit auf viele Plattformen portiert worden. Für mobile Endgeräte wie Tablets und Handy gab/gibt es die Minecraft: Pocket Edition. Diese erschien unter anderen für Android, IOS, Windows Phone, Amazon Fire OS und Windows 10 etc. Im September 2017 wurden einige Ableger davon, sowie eine Konsolen Editionen technisch in eine gemeinsame Programmversion zusammengeführt – die sogenannte Bedrock Edition.
Idee dabei: Unabhängig von der Plattform können Freunde immer etwas zusammen erleben – ob sie nun beim Aufbau des Traumhauses zusammenarbeiten oder Seite an Seite stehen, um gemeinsam den Enderdrachen zu bezwingen. Diese wird nun nur noch einfach Minecraft genannt,  ohne weiteren Zusatz.
Die Bezeichnung PE (Pocket Edition) wird offiziell nicht mehr verwendet, ist aber bei den meisten Spielern immer noch der Name der benutzt wird.
Minecraft Bedrock oder einfach Minecraft
Für das Betriebssystem Microsoft Windows 10 gibt es sowohl die Minecraft Java Version als auch die Bedrock Edition. Das ist tatsächlich nicht leicht auseinanderzuhalten als Einsteiger in die Minecraft Welt

Minecraft Java vs. Minecraft
Die Minecraft Java Version gibt es aber auch immer noch und sie wird aktiv weiterentwickelt.  Minecraft Java und Bedrock Edition sollen sich inhaltlich angleichen – es gibt aber immer noch funktionale Unterschiede. Umfangreicher, schnellere Updates  besser zu modden und anzupassen , ist und bleibt die Java Edition von Minecraft auch wenn die Bedrock Edition hier aufholt.

Gibt es eine offizielle, frei verfügbare Minecraft Bedrock Server Version zum installieren oder mieten?

minecraft server preisliste

Mittlerweile schon. Genau wie es für die Minecraft Java Version,  gibt es für die Bedrock Version (Minecraft PE) eine frei verfügbare Server Version bei Mojang/Microsoft zum Download. Diese kannst du dir selber installieren oder von einem der vielen Gameserver Hostern mieten kannst. Ausserdem bietet Mojang/Microsoft dir mit Minecraft Realms einen Bedrock Multiplayer Server mit bis zu 11 Spielern an.
Wer keinen Realm-Server mieten will, kann als Alternative aber einen der vielen freien, nicht offiziellen, Bedrock kompatiblen Server-Mods installieren oder einen passenden Server mieten.

Warum überhaupt einen Server für Minecraft PE (alias Bedrock Ed.) mieten ?
 

Wenn du einen Minecraft PE Server mietest, kannst Du danach mit Deinen Freunden oder Clan Mitgliedern an einem großen Projekt bauen oder Mods hochladen, PVP Schlachten schlagen und vieles mehr. Dies ist sowohl von Zuhause, als auch von Unterwegs möglich und auch wenn du selber offline bist.
Bei Peer to Peer spielen  im LAN kommt aufgrund der manchmal eingeschränkten Netzverbindung auf einem Mobil-Gerät und der beschränkten Performance zu Lags und so kommt  nur wenig Freude auf.
Auch auf der Pocket Edition benötigt je mehr Leute auf dem Server sind auch entsprechend mehr Serverleistung
Wenn man dann noch über die Leitung mit Teamspeak oder Skype mit seinen Freunden spricht ist ein sauberes Spielen nicht möglich.
Bei vielen Gameserver-Anbietern die auch den die  normalen Java  Minecraft  Server anbieten kannst du auch einen Bedrock Ed. kompatiblen Server mieten. In meinem Preisvergleich findest du Anbieter mit guter Performance und günstigsten Preis. Auch Gutscheine für den Minecraft Pocket Edition Server gibts manchmal.

Wie geht Multiplayer Minecraft auf der der Bedrock Edition?

Minecraft macht im Multiplayer einfach am meisten Spass und mit der Bedrock Edition haben Mojang und 4J Studios  es geschafft, das  man mit Freunden Platform übergreifend in einer gemeinsamen Welt spielen kann. Das Besondere: Spieler können dann plattformübergreifend gemeinsam in denselben Welten bauen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du auf Windows 10 PC, Nintendo Switch, Xbox oder Android-Geräte, iOS-Telefone und -Tablets spielst.

Gibt es Minecraft Bedrock Edition auf der PS4 von Sonny

Ja, Minecraft Bedrock wurde am 10. Dezember 2019 für PS4™ zur Verfügung gestellt. Damit ist auch Geräteübergreifendes spielen möglich.
Minecraft
 Crossplay auf PS4PC, Xbox und Tablet starten

Haben Sie das Bedrock-Update installiert, können Sie auf PS4, Xbox, PC oder Tablet Crossplay starten und somit Minecraft zukünftig plattformübergreifend spielen. Starten Sie Minecraft erscheint nun links unten ein Button zur Anmeldung mit Ihrem Microsoft-Konto. Minecraft Realms/Minecraft Realms Plus sind auf PS4™ verfügbar. Mit dem neuen Bedrock-Update kannst du mit der PS4 auf deinem eigenen Server spielen. Die neue Bedrock-Version 1.14 für Minecraft fügt neben neuem Bienencontent endlich auch Crossplay für die PS4 hinzu. Damit kannst du mit der PS4-Version von Minecraft auf Bedrock-Server mit der aktuellsten Version verbinden und auf diesen Server spielen

Wie spielt man Minecraft mit Freunden ohne eigenen Server zusammen ?

Du verbindest dich über dein eines Heimnetz (lokales LAN). In diesem lokalen Netzwerk können 8 Spieler mit jeweils 1 Spieler an einer Konsole/Gerät spielen.
Bis 4 Spieler können „offline“ im Splitscreen Modus zusammen spielen
Oder wenn alle Online sind, verbindest du dich über einen der vorgegebenen Server der offiziellen Minecraft Partnern. Suche einfach nach dem „Server“-Reiter im Minecraft-Spielmenü auf deinem Windows-10-PC, Smartphone, Tablet, deiner Xbox One oder Nintendo Switch. Dazu brauchst du zumindest ein Xbox-Live-Konto. Minecraft für Xbox-One-Spieler benötigen ein vollständiges Xbox-Live-Gold-Abonnement, um Zugriff auf die Online-Features von Minecraft zu erhalten. Ähnliches wird bei Nintendo benötigt.

Wie spielt man mit Freunden auf einen eigenen Minecraft Server zusammen

Einen eigenen Minecraft Realms Server mieten. Startet ihr Minecraft, wird euch Realms bereits als neuen Tab neben euren Welten aufgefallen sein. Minecraft Realms ist nicht kostenlos, sondern der Host muss ein Abonnement eingehen. Für die Spieler, die er in sein Realm einlädt, ist es dagegen kostenlos.Hier können maximal 10 Spieler auf ihren Server fast alles tun und lassen was sie wollen. Dabei ist zu beachten das Server für Minecraft PE (Bedrock Ed.) und Minecraft Java getrennt sind.
Einen „kompatiblen“ angepassten Minecraft Bedrock Edition Server erstellen oder mieten. Dazu mietest du dir einen normalen Minecraft Server, zum Beispiel einen meiner Top5-Hoster , und wählst dabei eine speziell angepasste Minecraft Server Version, die zu der Bedrock Edition kompatibel ist.

Ein Wort zu den Minecraft Realms von Microsoft / Mojang

Was du über Minecraft Realms von Microsoft wissen mußt

Server für Minecraft PE – Menue Übersicht PE Realms und neue Welt

 

Wie man ein Geschäftsmodell aufzieht versteht Microsoft aber. Neben den oben erwähnten Marktplatz behält Microsoft bei der Bedrock Edition auch sein Finger auf das Server Angebot. Der Hersteller von Minecraft bietet unter dem Produktnamen REALMS  kostenpflichtige, öffentliche Mehrspieler Server an. Seit Mai 2014 ist der Dienst weltweit verfügbar. Nach einer 30-tägigen Testphase ist der Dienst kostenpflichtig 
Minecraft Realms ist das weltweit verfügbare Server-Angebot von Mojang/Microsoft.  Eine Spielwelt wird dort Realm (= Reich oder Königreich) genannt. Realms bietet dir sehr einfach Minecraft mit deinen Freunden über das Internet auf deinen eigenen Server spielen zu können. Dabei bleibt die Spielewelt auch erhalten wenn du deinen Client beendest.  Gegensatz zu den vielen kostenlosen, öffentlichen Mehrspielerservern, zu denen jeder Zugang hat, kann man in Realms nur spielen, wenn man vom Besitzer eines Realms eingeladen wurde.

Minecraft Realms gibt es sowohl für die  Java Edition als auch für die Bedrock Edition.
Minecraft Realms ist nicht kostenlos, sondern man  muss dafür ein Abonnement abschließen wie bei einen normalen Gameserver. Für die Spieler, die er in sein Realm einlädt, ist es dagegen kostenlos.

Vor- und Nachteile der Minecraft Server Realms

Schade das es noch keinen freien Server-Code für  die Bedrock Edition von Microsoft gibt. Wer nur Konsole spielt mag dieses Verhalten ja gewohnt sein – aber gerade Minecraft war immer ein offenes Angebot auch für die Community. Im Unterschied zu selbst gehosteten Minecraft-Servern bieten die Realms-Server nur einen eingeschränkten Funktionsumfang, so können höchstens elf Spieler gleichzeitig auf einem Realms-Server spielen. Für Realms werden zudem keine Modifikationen oder Plug-ins angeboten. Größter Kritikpunkt ist und bleibt aber der recht hohe Preis.

PROS:

  • Einfacher Bestellvorgang durch In-App kauf. Alles sehr einfach
  • Einfache „administration“ des Realm ähnlich wie das Spiel selber.
  • Marktplatzanbindung
  • Private by Default – nur eingeladene Spieler haben Zutritt
  • Zugang :Realms Club. Das ist ein Forum für den eigene Realm – direkt angebunden im Client

CONS:

  • Beschränkung auf max 11 Spieler.
  • Keinen Einfluss aufs Server Ressourcemanagement
  • Beschränkte Mods , Plugins, Karten
  • Kein Einfluss die geografische Server-Lokation z.b. Deutschland, USA, Frankreich selber zu wählen
  • Keine eigene Werbemöglichkeiten / Monetarisierung
  • Funktional nicht gleichwertig mit den Minecraft Servern für Java
  • Zu teuer und kein Wettbewerb

Serverlisten für Minecraft Bedrock (PE) helfen Dir bei der Suche

Wo findest du gute offene Minecraft PE Server

Wo gibts die besten Serverlisten für Minecraft & Minecraft Pocket Edition ? Jeder hat da so seine eigenen Vorlieben, aber ein guter Start ist wie ich finde die folgenden Hubs. Diese zeigen sowohl Deutsche als auch internationale Minecraft Server. Das besondere ist die guten Such und Filteroptionen auf der Webseite. Einen guten PE Server zu finden sollte kein Problem mehr sein,

Die besten Minecraft Pocket Edition Seeds 1.6 Aquatic | Minecraft Pocket Edition Seed Deutsch

Wir benutzen eine Zwei-Klick-Variante für die Einbindung von Youtube Videos. Wenn Sie das Video anklicken werden Sie an den Youtube Dienst weitergeleitet.

NXGomi

NXGomi

Hi, ich bin Gamer seit ich auf meinem C64 Spiele aus Zeitschriften abgetippt habe. Online Games mit Freunden spielen ist eines meiner Hobbys. Ein weiteres ist diese Webseite. Auf MC-GAMESERVER kannst du die Preise für Game Server vergleichen und damit günstigere Slot-Preise oder mehr Performance für deinen Gameserver bekommen. Hier findest du nur Anbieter die ich selbst kenne und empfehlen kann.

Game Server mieten & vergleichen
Logo
Malcare WordPress Security