Dein Minecraft PE Server a la Lifeboat – wie geht das?

bedrock server mieten wie geht das? Anleitung zur Bedrock Edition von Minecraft

Hallo Liebe Leser des gepflegten Bauklötzchen-Spiels,

Minecraft ist aufgrund der großen Beliebtheit auf viele Plattformen portiert worden. Für mobile Endgeräte wie Tablets und Handy gab/gibt es die Minecraft: Pocket Edition. Im September 2017 wurden die verschiedenen Ableger aber technisch in eine gemeinsame Programmversion zusammengeführt – die sogenannte Bedrock Edition. Idee dabei: Unabhängig von der Plattform können Freunde immer etwas zusammen erleben, bauen und fun haben. Die neue Version heißt einfach Minecraft –  PE (Pocket Edition) wird offiziell nicht mehr verwendet ist aber bei den meisten Spielern immer noch gebräuchlich.

Die besten Minecraft Pocket Edition Server Anbieter im Vergleich!

=> zum Minecraft PE Server Vergleich

So und was hat das jetzt mit einem PE Server oder gar Minecraft Lifeboat zu tun ?

Wie man ein Geschäftsmodell aufzieht versteht Microsoft.  Aktuell behält Microsoft bei der Bedrock Edition auch sein Finger auf das Server Angebot. Der Hersteller von Minecraft bietet unter dem Produktnamen REALMS  kostenpflichtige, öffentliche Mehrspieler Server an.

Minecraft Wald mit Huhn auf Lifeboat
Auch wenn man mit Bedrock Edition eine Zusammenführung der Versionen und eine neue Code-Basis erzeugt wurde, hat Mojang/Microsoft natürlich vieles an bestehenden guten Standards nur geringfügig angepasst, übernommen oder kompatibel gemacht. z.b. auf Protokoll-Ebene zwischen PE Client und damaligen PE Servern.  Als akkreditierter Microsoft Partner hat man natürlich Zugang zu Dokumentation und API Referenzen und nicht zu vergessen es gibt auch auch den Java Server von Minecraft der als Vorbild dient. So sind zahlreiche Opensource Minecraft Server Projekte entstanden die einen angepassten, zur Bedrock Edition, kompatiblem Servermod programmiert haben. Auf diesen Mods basieren dann auch die offiziellen Partnerserver wie etwa Lifeboat.

Lifeboat PE Server

Nach meinen Recherchen ist Lifeboat zuerst mit Pocketmine  gestartet und läuft aber aktuell auf Steadfast2. Der code dazu ist natürlich massiv angepasst um Features der Realms nachzubauen oder zu übertrumpfen. Steadfast2 ist ein Projekt basierend auf Pocketmine aber mit besserer  Stabilität und Leistung, wobei so viele Funktionen wie möglich von den neuen Bedrock Ed. Funktionen  übernommen werden. Es ist derzeit auf den Hauptservern von Lifeboat Survival Games.

Okay, wo kann ich heute einen Minecraft PE Server günstig mieten ?

Miete dir doch einfach einen preiswerten Minecraft Pocket Edition Server und lasse deiner Kreativität jetzt auch Mobil freien lauf. Ein günstige Minecraft Bedrock ( Pocket)  Edition Gameserver ist die Grundlage für unglaublich spannende Abenteuer auf deinem Smartphone oder Tablet PC.
In meinen Gameserver-Vergleich für die Bedrock alias Pocket Edition erkläre ich nicht nur die gängigen PE Server-Mods, wo du diese im Netz findest sondern auch wo du dir einen fix und fertig installierten PE Server günstig mieten kannst. Alle Gamesever sind sofort online und sind inkl. DDoS-Schutz, Backups und haben volle Modunterstützung. Viele Anbieter unterstützen zum Beispiel direkt PocketMine-MP . Dies ist eine Serversoftware für Minecraft PE (Pocket Edition) die auch eine reichhaltige Plugin API hat über die du unzählige Funktionen hinzuzufügen kannst.

Die besten Minecraft Pocket Edition Server Anbieter im Vergleich!

=> zum Minecraft PE Server Vergleich

* Affiliatelinks/Werbelinks“

NXGomi

NXGomi

Hi, ich bin Gamer seit ich auf meinem C64 Spiele aus Zeitschriften abgetippt habe. Online Games mit Freunden spielen ist eines meiner Hobbys. Ein weiteres ist diese Webseite. Auf MC-GAMESERVER kannst du die Preise für Game Server vergleichen und damit günstigere Slot-Preise oder mehr Performance für deinen Gameserver bekommen. Hier findest du nur Anbieter die ich selbst kenne und empfehlen kann.

Game Server mieten & vergleichen
Logo
Malcare WordPress Security